Museumsdorf Krumbach

Die Bucklige Welt wie sie keiner mehr kennt

Am alten Standort

Über 500 Jahre stand der "Tannbauer" am Fuße des Krumbacher Burgbergs. Erbaut als Teil eines herrschaftlichen Wirtschaftsbetriebs der Puchheimer ist dieses Gebäude der letzte Zeuge einer großen Zeit. Die Ausstattung des Hofes verrät die herrschaftliche Herkunft. In tausenden Arbeitsstunden wurde der Hof erforscht und als erstes Gebäude überhaupt unter archäologischer Aufsicht demontiert und "reisefertig" gemacht.